Geistergruppe – „Weil wir gute Freunde sind“

geister500

Neues Projekt: „Weil wir gute Freunde sind“

Warum dieses Thema?

Ein neues Kindergartenjahr hat begonnen, Kinder haben die Gruppe verlassen, neue Kinder kommen. Dies bedeutet, dass neue Beziehungen wachsen müssen und bestehende Kontakte neue Wertigkeiten bekommen. Viele Kinder sind in dieser Zeit unsicher, haben Angst, Freunde zu verlieren oder umgekehrt, keine Freunde und Spielkameraden zu finden!

Sehr oft hören wir in dieser Zeit die Frage: Bist du mein Freund/meine Freundin?

…und: Das Thema „Streiten“ gehört ebenfalls hierher. Denn Kinder, die kein Interesse aneinander haben, streiten in der Regel auch nicht miteinander! Und nur wer streiten kann, kann auch lernen sich wieder zu vertragen und gemeinsame Lösungen zu finden!

Wir wollen Ihre Kinder in diesem Prozess unterstützen:

Gemeinsam wollen wir entdecken,

  • was man mit Freunden gemeinsam machen kann
  • wie Freundschaft in anderen Ländern aussieht (andere Länder und Sitten)
  • woran erkenne ich Freundschaft (Zeichen und Rituale)
  • was Freundschaft und Streit miteinander zu tun haben

Gemeinsam wollen wir kleine Freundschaftszeichen gestalten.
Gemeinsam wollen wir von Freundschaft singen.
Gemeinsam wollen wir Vertrauensspiele und Versöhnungsspiele kennen lernen.
Gemeinsam feiern und die Vorbereitungen hierzu helfen, aufeinander zuzugehen und sich näher zu kommen!

Wir freuen uns auf ein interessantes Projekt mit Ihren Kindern!

Das Team der Geistergruppe

Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.